Corporate Happiness®

Der Upstalsboom Weg – Die Erfolgsgeschichte eines Unternehmens, das begonnen hat, menschliche statt monetäre Werte in den Fokus seines Wirtschaftens zu stellen.

Im Zuge des Upstalsboom Weges wurden Mitarbeiter aus verschiedenen Häusern zu Corporate Happiness Beauftragten ausgebildet. Sinn und Zweck eines Corporate Happiness Beauftragten ist die Umsetzung verschiedener Maßnahmen zur Unterstützung und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit dank positiver Psychologie. Der Mitarbeiter lernt, glücklicher zu werden. Auch steht ein Corporate Happiness Beauftragter als erster Ansprechpartner den Mitarbeitern bei der Findung von Problemlösungen zur Seite. Es ist wichtig für uns, dass der Mitarbeiter hier nicht alleingelassen wird. Egal ob es sich um ein Problem bei der Arbeit oder vielleicht um ein privates Problem handelt. Der Mitarbeiter weiß, dass der CoHa-Beauftragte für ihn da ist, ein offenes Ohr hat und ihm mit Rat und Tat zur Seite steht.

Weitere Details arrowsmall

Der Club of Culture mit Sebastian Purps-Pardigol und Bodo Janssen

Der Club of Culture ist für Eigentümer und Vorstände/Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen gedacht.

Wenn Sie Jemand sind, der spürt, dass Ihre Firma eine Veränderung der Unternehmens-, Führungs- und Beziehungskultur braucht

· und/oder wenn Sie sehen, dass Ihre Mitarbeiter noch mehr der in ihnen liegenden Potenziale entfalten könnten …
· und/oder wenn Ihnen die Krankenstände und Fluktuationsraten Sorge bereiten …
· und/oder wenn Ihr Unternehmen besondere wirtschaftliche Herausforderungen zu meistern hat …
· und/oder wenn Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte gegen- anstatt miteinander arbeiten …
· und wenn Sie bereit sind, zuallererst bei sich selbst zu beginnen, bevor Sie erwarten, dass Andere Ihnen folgen …

Dann sind Sie hier am richtigen Platz: www.club-of-culture.com

Dr. Friedrich Assländer, Unternehmensberater

Nach seinem BWL- und Psychologiestudium fand Friedrich Assländer nach zehn Jahren als Manager in einem Finanzkonzern – seine Berufung als selbstständiger Trainer und Berater. Zusammen mit Pater Anselm Grün entwickelte er Führungsseminare mit spirituellem Bezug und schrieb dazu mehrere Bücher. Er leitet seit über 20 Jahren Systemaufstellungen zu Themen in der Wirtschaft und bildet in dieser Methode Führungskräfte und Berater aus. Er verfasste zahlreiche Buchbeiträge und Aufsätze. Zudem hielt er Vorträge zu Führung, Werteorientierung, Systemaufstellungen sowie Spiritualität.

Weitere Details arrowsmall

Kristian Gründling, Autor, Regisseur und Produzent

Mit seiner Agentur Grünfilm entwickelt er für Unternehmen und Marken authentische Corporate-Storytelling-Ideen und setzt sie in emotionale und international preisgekrönten Wertefilme® in Szene. Er hat die mehrfach ausgezeichneten Upstalsboom-Filme „Der Upstalsboom Weg“ und „Die Stille Revolution“ als Regisseur und Produzent realisiert. Damit hat er einen wichtigen Grundstein für die weite Verbreitung der Ideen gelegt.

Weitere Details arrowsmall

Seminare des SchmidtCollegs

„Mit den drei Seminaren UnternehmerEnergie, FührungskräfteEnergie und MitarbeiterEnergie erreicht das System des SchmidtColleg alle Ebenen eines Unternehmens. Die genannte Reihenfolge ist zugleich eine Empfehlung, denn Führungskräfte und Mitarbeiter können von den Ideen und Visionen der FührungsEnergie in eigenen Seminaren am besten profitieren, wenn sie bereits auf der obersten Führungsebene gelebt werden.

UnternehmerEnergie führt die Teilnehmer in dem Seminar durch eine detaillierte Analyse der eigenen Persönlichkeit und Unternehmensstruktur. Vorträge wechseln praktische Arbeiten, Multimedia-Beiträge und Gespräche ab. Ein exklusives Tagungshotel als komfortabler Rahmen rundet das Angebot ab. Das System FührungsEnergie, welches im Seminar UnternehmerEnergie vermittelt wird und speziell für den Mittelstand entwickelt wurde, verfolgt das Ziel, Ihre Planungen und Ihr Handeln effizienter zu gestalten.

Die Elemente des Systems sind klare Ziel-Beschreibungen, die Optimierung der Kommunikation innerhalb Ihres Unternehmens und nach außen, die Verbesserung des persönlichen Zeitmanagements, die Steigerung der Qualität, klare Prozesse sowie die Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen.

Gleichermaßen führt das Seminar FührungskräfteEnergie die mittlere Managementebene zu neuen Perspektiven der Mitarbeiterführung und zum Entdecken persönlicher Stärken. Ähnlich wie im Seminar UnternehmerEnergie geht es auch hier darum, private und berufliche Ziele zu formulieren und deren konkrete Umsetzung zu planen.

Mit dem Seminar MitarbeiterEnergie wird die Wirksamkeit von FührungsEnergie vervollständigt. In nur einem Tag wird die Philosophie des Führungssystems vermittelt. Damit sind alle im Unternehmen auf einem Wissensstand.„

Weitere Details arrowsmall

TEAM BENEDIKT – Kurse im Kloster

Wie führe ich mich selbst? Welche Werte leiten mich in meinem Leben? In meiner Arbeit? Tage im Kloster bieten Orientierung und zeigen Antworten auf diese Fragen, die am Beginn des Upstalsboom Wegs standen.

Zuerst ging Bodo Janssen ins Kloster. Dann seine Führungskräfte. In den Kursen im Kloster des Kursprogramms „Führen und geführt werden“ von Team Benedikt entfalten Menschen ihr Potenzial und stärken ihre Leistungsfähigkeit. Sie erleben, wie Kompetenz, Struktur, Haltung und Verhalten auf einzigartige Weise zusammenwirken.

Seit 2014 ist Bodo Janssen Kursleiter im Team Benedikt und bietet Kurse im Kloster mit dem Titel „Wertschätzend führen – Menschen begeistern“ an. Team Benedikt ist eine Gemeinschaft von Kursleitern und Beratern mit dem Ziel einer wertebewussten Entwicklung von Menschen und Organisationen. Wir verbinden gutes Wirtschaften mit gelebter Spiritualität und fördern so Leben und Erfolg von Mitarbeitern und Unternehmen. Wir öffnen Türen zu wertvollen neuen Erfahrungen.

Weitere Details und Anmeldung arrowsmall